VLC Player 2.0.4 mit Opus-Codec

Endlich! Die VideoLAN-Projektgruppe hat die neue Version 2.0.4 des beliebten VLC Media Players freigegeben. Neben korrigierten Fehlern der Vorversionen liefert der neue Player vor allem Verbesserungen beim Payback, insbesondere bei der Wiedergabe von “Blu-rays, DVDs, HTTP Live Streaming (HLS), Ogg- und MKV-Dateien, aber auch für Youtube, Vimeo, Koreus und Soundcloud”. Auch hochauflösende Bildschirme sollen nun unterstützt werden, heißt es da. Wer allerdings eine neue Oberfläche erwartet, wird enttäuscht. Der VLC Player 2.0.4 kommt im bekannten alten Design daher. Er lässt sich aber wie gehabt mit zahlreichen Skins dem jeweiligen Geschmack des Benutzers anpassen.

Der VLC Player 2.0.4 kann für alle gängigen Systeme kostenlos heruntergeladen werden.