Eine Plage weniger

Bei kreuz.net wurde endlich der Stecker gezogen. Wurde auch Zeit! Niemand braucht solche rechtsextreme Ausfälle und geistige Bankrotterklärungen, wie sie dort verbreitet wurden.

Das Treiben dort soll laut Wikipedia von Verfassungsschutzbehörden in Deutschland und Österreich beobachtet und die Staatsanwaltschaft Berlin soll Ermittlungen wegen des Verdachts der Volksverhetzung aufgenommen haben. Ich hoffe echt, das sie den Betreiber finden und für ein paar Jahre zum nachdenken in den Knast schicken.

Advertisements

3 Kommentare zu “Eine Plage weniger

    • Ja, aber unter dem Deckmäntelchen der Religion sind weit schlimmere Dinge passiert, als diese radikale Seite je anrichten kann. Sorry, aber die christliche Religion ist für mich aus geschichtlichen Gründen nicht erstrebenswert… Ich bin grundsätzlich gegen jede Art von Gewalt.

  1. Durch die Domain wurden bestimmt auch viele gläubige Christen in die irre geführt oder sind sogar aus der Kirche ausgetreten. Lange aber werden sie nicht von der Bildfläche verschwunden sein… solche Typen finden immer wieder eine Möglichkeit, dort weiter zu machen, wo sie aufgehört hatten. Leider.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s