Zuwenig Tote im Syrien-Konflikt?

Deshalb fordern jetzt Arabische Staaten, die syrischen Rebellen mit schweren Waffen auszurüsten.

Saudi-Arabien und Katar würden syrische Rebellen gerne mit schweren Waffen unterstützen, tun dies aber wegen mangelnder Unterstützung der USA nicht. "Wir benötigen zunächst die Rückendeckung der USA, und am besten auch der UN", sagte Katars Außen-Staatssekretär Chaled al-Attijah der Onlineausgabe der New York Times. (Süddeutsche)

Die USA unterstützt die Rebellen schon seit einiger Zeit, denn ohne deren Unterstützung mit leichten Waffen und vor allem auch regelmäßigen Finanzspritzen wäre der Bürgerkrieg nämlich überhaupt nicht möglich gewesen.

Es ist eine übliche und bekannte Taktik der USA, Aufständische in Ländern mit Waffen und Geld zu versorgen, die ihrerseits für Destabilität sorgen, so dass die USA ihnen ihre “Demokratie” ohne größeren Widerstand bringen kann. Was die USA unter Demokratie versteht, könnt ihr an den Toten im Irak und Afghanistan doch recht gut erkennen. Vor allem solltet ihr da mal die vergewaltigten Frauen und misshandelten Kinder fragen, deren Männer und Väter keine Kämpfer waren und trotzdem ermordet wurden.

Sicher, kommt bei allen Kriegen mehr oder weniger vor, doch sollte es gerade bei denen, die immer wieder vorgeben, die wahrheitsliebenden, weltfriedenstiftenden Massenvernichtungswaffenverwalter des Guten zu sein, eben nicht vorkommen?

Bilder und Videos aus dem Irak und Afghanistan zeigen jedoch eine andere, von den Medien gerne verschwiegene Wahrheit. Hier zwei Bilder:

Lächelnd präsentiert ein US-Soldat seine Jagdtrophäe, einen Menschen
Ein Mensch als Jagdtrophäe?

Hier urinieren lachende US-Soldaten auf Leichen, die angeblich Taliban-Kämpfer waren. Einen Beweis dafür gibt es allerdings nicht. Es könnten auch Bauern gewesen sein.
US-Soldaten, ein Haufen von Leichenschändern?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s