Facebook startet neuen Datensammeldienst

Facebook startet mit “Facebook Gifts” einen neuen Dienst, der zunächst in den USA die Postadressen und Kreditkartendaten seiner Nutzer einsammeln soll. Später will man den Datensammeldienst weltweit anbieten.

Das Ganze hat Facebook natürlich schön in einem Geschenke-Versand verpackt, der zu Weihnachten ins Rennen geschickt wird. Da werden bestimmt viele ihre Daten freiwillig abliefern. Gute Idee!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s