„CleanIT-Project“ – Terroristen gesucht

Das von der Europäischen Kommission geförderte und von der Niederländischen Polizei koordinierte “CleanIT-Project” hat zum Ziel, einen Leitfaden zu entwickeln, wie man unter Umgehung bestehender Rechtsvorschriften die Auflösung der Informationstechnik am schnellsten erreichen kann.

Dafür werden wieder Terroristen gesucht, die mindestens für die Dauer des Projekts in die Europäische Kommission integriert werden sollen. Bevorzugt werden ausgebildete Al Kaida-Terroristen, die sich schon bei anderen Projekten, wie beispielsweise bei der Vorratsdatenspeicherung, bewehrt haben und sehr zuverlässig sind. Wenn sie also gerade Zeit haben und der Al-Kaida-Gesellschaft angehören, dann sollten sie sich bei der Europäischen Kommission um einen Terroristenplatz bewerben. Umsteiger aus der Lobbyistenbranche oder Waffenindustrie werden übrigens auch gerne genommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s