Bezahlte Einträge auf Wikipedia

ZAPP berichtete am 26.09.12 über “Bezahlte Einträge – PR auf Wikipedia”.

Wenn man schnell etwas sucht, mal eben einen Überblick – egal zu welchem Thema – wo landet man dann? Bei Wikipedia, der freien Online-Enzyklopädie. Die natürlich nur funktionieren kann, wenn man sich einigermaßen auf die Informationen, die darin stehen, verlassen kann. Kein Wunder also, dass Wikipedia für die Darstellung von Unternehmen beispielsweise immens wichtig ist. Kein Wunder also auch, dass gerne versucht wird, diese Artikel in eine positive Richtung zu manipulieren. Dagegen versucht man sich bei Wikipedia zu wehren. Aber die Manipulationsversuche werden immer dreister. (www.ndr.de)

Der ZAPP-Beitrag ist jetzt auf YouTube verfügbar – solltet ihr euch anschauen:

Das Netz verkommt immer mehr zur PR-Schleuder, davor ist auch die freie und beliebte Enzyklopädie nicht sicher.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s